impressumKopfwerk

Kopfwerk

Die Stimme des Handwerks

Sicherheit gewährleisten: Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist da

Die Deutsche Telekom unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung der neuen DSGVO

Sicherheit gewährleisten: Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSVGO) ist da. 

Seit dem 25. Mai 2018 die DSGVO in allen 28 EU-Staaten in Kraft getreten.
Das Gesetz betrifft alle Firmen, die personenbezogene Daten wie Namen, Anschrift und Telefonnummer speichern bzw. verarbeiten – z. B. in einer Datenbank.

 

Der Gesetzgeber stärkt die Rechte der Verbraucher auf Datensparsamkeit und Löschung nicht mehr benötigter Daten. Außerdem werden Unternehmen verpflichtet, die IT auf dem aktuellen Stand der Technik zu halten. Bei Verstößen drohen empfindliche Strafen von bis zu vier Prozent des weltweiten Jahresumsatzes.

 

Diese vier Punkte sind für Firmen besonders wichtig:

 

 

Die Deutsche Telekom unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung der neuen DSGVO – z. B. durch die Telekom Cloud für Geschäftskunden, die ausschließlich in der EU und Deutschland betrieben wird. Und weil bei der DSGVO auch der Datenzugriff eine zentrale Rolle spielt, garantieren wir, die Datendurchleitung auf den Rechtsraum der EU zu begrenzen.
So schaffen Sie mit der Telekom Rechtssicherheit bei der Verarbeitung personenbezogener Daten. Gerne beraten wir Sie zur DSGVO und zu weiteren praxisgerechten Lösungen rund um die Umsetzung des neuen EU-Rechts.

 

Mehr zur DSGVO erfahren Sie hier und zur Telekom Cloud für Geschäftskunden hier

 

Digitalisierung. Einfach. Machen.


zurück zur Übersicht